Soul8anditen

Soul8anditen


 
StartseiteHöhleFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 18 Der Hund

Nach unten 
AutorNachricht
Bandit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4821
Anmeldedatum : 07.02.10
Alter : 50
Ort : NRW

BeitragThema: 18 Der Hund   So 28 Feb 2010, 16:13

Der Hund



auf dieser Karte sehen wir einen älteren Hund vor seine Hütte liegen,der aber dennoch seinen anscheinend großen Garten bewacht.
Er steht für bedingungslose Liebe und Treue seinem Herrchen und bestem Freund gegenüber.Er beschützt und verteidigt sein Heim und ist treu bis in den Tod.So steht er auch in der Partnerschaft für bedingungslose Liebe und Treue.
Er ist da wenn wir ihn brauchen,hört geduldig und aufmerksam zu ohne sich zu beklagen.
Aber sollten wir ihn ärgern,kann er so sehr zu beißen das wir diese Narben unser Leben lang mit uns herum tragen.
Als Skartkarte zeigt er uns die Herz 10 an.
Liegt der Hund am Anfang eines großen Blattes sollten wir der befragten Sache treu bleiben und nicht aufgeben,egal was der Rest der Karten anzeigt.

Deutung: Freundschaft,Treue,Sicherheit und Schutz,bedingungslose Liebe,Verlässlichkeit
Person: Geschlechtneutral,Freund/Freundin,guter Bekannter
Charakter: guter Freund,treu,zuverlässlich,liebenswürdig
Aussehen: dunkelblonde Haare,sportliche schlanke Figur
Zeitfaktor: sehr lange
Liebe: Beziehung die sehr lange halten kann,treue,bedingungslose Liebe
Beruf: guter Kollegenkreis,sicherer Arbeitsplatz u U ein Leben lang,verlässliche Kollegen
Gesundheit: sich wohl fühlen,gute Gesundheit
Tiere: Hunde

_________________
Dass mir der Hund das Liebste sei, sagst Du, o Mensch sei Sünde.
Ein Hund bleibt Dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde

Franz von Assisi
Nach oben Nach unten
http://bandits.forumieren.de
 
18 Der Hund
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul8anditen :: Bedeutung der Karten-
Gehe zu: